DANCING DREAMS in BERLIN
Shalymar, Amira Almaas & das Tanzstudio HAYAL präsentieren:

     Dancing Dreams - Show and Workshops - 24. - 26. November 2017 in Berlin
DANCING DREAMS

## ARTISTS Galashow ##


* AZIZA (Kanada)

Aziza Aziza gehört zu den beliebtesten und größten Stars in der Tanzszene weltweit. Ihr Stil ist unvergleichbar und immer wieder anders dank ihrer Kreativität und unermüdlichem Trainings. Sie beherrscht die Bühne sowie den Tanzsaal – ihre Schüler werden süchtig nach ihrem Unterricht und immer wechselndem Themen die sie mit ihrer einzigartigen Art vermittelt.
Ein Workshop mit Aziza ist ein unvergessliches Erlebnis für jede orientalische Tänzerin!

Aziza of Montreal, formerly Portland, fell in love with dance at the ripe age of 3. She continued to experiment with many styles and develop her skills as a classical dancer until she found her true love, the art of Middle Eastern Dance over two decades ago. Her devotion to and passion for the art has led to numerous awards and recognitions. Aziza is now one of the brightest, most in demand stars of belly dance in the world today, known for her amazing ability to communicate the music by mixing the best of classical Middle Eastern dance with her own innovative twist!
Aziza’s amazing improvisational skills and her unparalleled ability to inspire students to get to the next level make her the master artist and mentor audiences and students find memorable. A sought after instructor but also a lifetime learner, Aziza continues to perform, teach and learn from students of all levels and audiences throughout South America, Asia, Europe, the United States and Canada.
She wakes up every day grateful to all of you for making her dreams possible. Aziza’s promise is to always be equally dedicated to helping you also realize your dreams in the art of belly dance!


AZIZA





* CLAUDIA SCHIMMIES

Claudia Schimmies Diese expressive und talentierte Tänzerin hat über 20 Jahre ihres Lebens der leidenschaftlichen, musikalischen und technischen Kunst des Orientalischen Tanzes gewidmet. Claudia Schimmies ist bekannt und beliebt in Portland, USA, hat ihren einzigartigen Stil jedoch bereits auf einigen internationalen Festivals präsentieren können.
Zusätzlich zu ihren Erfolgen als Tänzerin, Choreografin und Lehrerin, hofft Claudia darauf, sowohl Tanzschschaffende als auch das breite Publikum anzusprechen, zu inspirieren und ein Verständnis und Wertstätzung für diesen wunderschönen Tanz zu vermitteln.

Widely regarded as an expressive and naturally talented dancer, Claudia has devoted over 20 years to this passionate, musical and technical living art form that is Bellydance! Claudia is a beloved dancer in the Portland area but has brought her unique style to many dance events nationally and internationally.
In addition to her achievements as a performer, instructor and choreographer, Claudia hopes to expand her contribution to dancers and non-dancers alike, inspiring understanding and appreciation on this beautiful dance.






* INA (GERMANY)

Ina Ina ist seit Jahren dem Tribal-Fusion Stil verfallen. Sie fand den Weg von anfänglichen Hip Hop, Street- und Jazzdance, später dann vom orientalischen Tanz zum Tribal Fusion. Ihr Tanztil ist entsprechend stark beeinflusst von Hip Hop und Streetdance mit besonderem Faible für Pop-and Locks.
Sie unterrichtet Tribal Fusion seit Jahren, auch im wunderschönen Hayal. Josenfine Wandel und Ina sind Inhaber der Tribaldance Academy.

Since many years Ina is devoted to the Tribal Style. She found her way to tribal fusion beginning with Hip Hop, Street- and Jazzdance and later oriental dance. Her style is especially influenced byHip Hop and Streetdance with a faible for pops and locks.
She teaches Tribal Fusion since many years in the beautiful Hayal Studio as well as other places. Together with Josefine Wandel, she is the owner of trhe Tribaldance Academy.


INA




* YELA (GERMANY)

Yela Yela gehört zu den aufstrebenden Tänzerinnen der Bauchtanzszene und hat deutschlandweit bereits zahlreiche Erfolge bei unterschiedlichen Competitions gesammelt. Als Solistin und als Teil des Ensembles Rakas begeistert sie ihr Publikum in Deutschland und auf internationalen Bühnen mit ihrem einzigartig weichen, fließendem Stil, indem sie geschickt den contemporary dance in ihre orientalischen und modernen Choreografien mit einfließen lässt. Ihre Choreografien unterrichtet sie in einem forderndem, witzigen und erfolgsversprechendem Stil, den ihre Schüler sehr an ihr schätzen.

Yela is one of the uprising stars of the bellydance scene and has collected many successes in different competitions in Germany. Asa soloist as well as part of the Ensemble Rakas she wows her audience in Germany and on the international stages. Her style is singularly soft and flowing, she also incorporates contemporary dance in her oriental and modern choreographies. She teaches those in a funny but demanding and promising style, that is beloved by her students.

YELA




* JOSEFINE WANDEL (GERMANY)

Josefine Wandel Josefine Wandel ist eine international gefragte Indian Fusion und Tribal Fusion Tänzerin und Dozentin, die in Berlin lebt. Josefine lernt Odissi (ost - indisch klassischer Tanz) in der Mohapatra Lineage. Sie ist eine der Pionierinnen des Indian Fusion Dance. Ihr Indian Fusion Stil ist charakterisiert von präzise isolierten, feinen Bewegungen voller Kraft und fließender Eleganz. Ihre Choreografien vereinen die Ästhetik und – Philosophien klassisch indischer Kunst mit dem Style des Tribal Fusion.
In Berlin führt sie zusammen mit ihrer Kollegin Ina die Tribal Dance Academy.

Josefine Wandel is an international teaching Indian Fusion and Tribal Fusion dancer, based in Berlin. She is one of the pioneers of Indian Fusion dance. Josefine studies Odissi (east Indian classical dance) in the Mohapatra lineage. Her Indian Fusion style is characterized by precise, delicate movements with physical strength and flowing elegance. Her choreographies combine Indian aesthetics and art philosophies with the style of Tribal Fusion dance.
In Berlin she teaches regular classes and leads the Tribal Dance Academy with her colleague Ina.


JOSEFINE WANDEL




* Ensemble HAYALINA (GERMANY)

Hayalina Jung, dynamisch und schön! Das Hayalina Dance Ensemble unter der Leitung von Shalymar, derzeit bestehend aus zehn Tänzerinnen, begeistert durch Charme und Können. Seit Gründung 2013 stand das Ensemble schon auf zahlreichen Bühnen und entzückt das Publikum mit Tänzen verschiedenster Art und besticht durch Harmonie.

Young, dynamic and beautiful - the enchanting dance ensemble of Shalymar featuring 12 wonderful dancers enthralls with charme and and skill. Since their founding in 2013 the Ensemble already danced on international stages and delights the audience with different dances and harmony.

HAYALINA




* FLORENCE LECLERC (CANADA)

Florence Florence ist international gefragte Dozentin, Choreografin und Tänzerin, die bereits mit vielen Preisen ausgezeichnet wurde. Sie ist bekannt für ihre Eleganz und die Qualität ihrer choreografischen Arbeit. In Quebec, Canada ist sie eine der populärsten Lehrerinnen und Choreografinnen in der orientalischen Tanzszene.

Florence is a multi-award winning dancer and a new international teacher and choreographer. She is known for her elegance, her grace and the quality of her choreographic work. Florence is one of the most sought after choreographers and teachers in the oriental dance community in the province of Quebec, Canada.

FLORENCE LECLERC





* JULIA (GERMANY)

Julia Julia ist seit 2013 Schülerin im Hayal und seit seiner Gründung festes Mitglied und das Herz des Hayalina Dance Ensembles.
Geboren in Mittelasien, wo der Kultur traditionell große Bedeutung beigemessen wird, begeisterte sich Julia schon im frühen Kindesalter fürs Tanzen, das seitdem ein fester Bestandteil in ihrem privaten und beruflichen Leben ist.
Sie genoss eine professionelle Tanzausbildung in einer renommierten Tanzschule für Volkstanz in der Hauptstadt des Landes Turkmenistan und hatte bereits im Alter von 6 bis 14 Jahren zahlreiche Bünenauftritte bei verschiedenen Konzerten und Veranstaltungen. Mit 14 Jahren wurde sie in die Tanzgruppe für Erwachsene aufgenommen und setzte ihre Tanzkarriere von da an als professionelle Tänzerin und Solistin fort. Unter dem Programmmotto- "Volkstänze der Welt", wurden sie von den Zuschauern in vielen Ländern, wie z. B. Ägypten, Indien, China, Russland oder der Türkei, begeistert empfangen.
Durch einen Zufall kam Julia zum Bauchtanz und verfiel ihm bald ganz. Ihre Vorliebe für orientalische Rhythmen und Klänge brachte sie zu dem Entschluss diese besonders schöne, sinnliche, verführerische Art des Tanzens und die Freude, die man beim Tanzen empfindet, auch an andere Menschen weiterzugeben.

Julia is a Hayal student and intrical part of the Hayalina Dance Ensemble since 2013.
She was born in middle asia, where culture has a big meaning. Even as a small child Julia had a passion for dance, which is a part of her private and professional life ever since.
She enjoyed a professional dance eduvationin a famous school for folcloric dance in the capitol of Turkmenistan and danced on stage already when she was 6 years old. With 14, she was taken into the adult group and continued her career as dancer and soloist. With the programm "dances of the world" the group toured different countries like Egypt, China, Russia and Turkey.
By coincidence Julia started oriental dance and fell in love with it. Her lovefor oriantal music and rhythms madeher decide to teach this beautiful, sensual art oft dance and the joy of dancing to others.

JULIA




* SHAHENA (GERMANY)

Shahena Als überregionale Tänzerin, Dozentin und Choreographin ist Shahena nicht nur in Kassel und Umgebung für ihre Qualität und Vielseitigkeit bekannt. Ihre Liebe zum Orientalischen Tanz und der Ägyptischen Folklore unterstreicht den Charakter ihrer kreativen Arbeit auf diesem Gebiet.


SHAHENA




* SERKAN (GERMANY)

Serkan Serkan Arpac ist ein innovativer und dynamischer Tänzer. Das Tanzen begleitet ihn schon ein Leben lang. Angefangen mit Volkstänzen bis hin zum Turniertanz, Latein und Standard , hat Serkan schon in vielen Tanzarten Erfahrungen und Erfolge gesammelt und gefeiert. Orientalischer Tanz lag ihm, bedingt durch seine türkischen Wurzeln, schon immer im Blut.
Serkan besticht , als Tänzer und auf der Bühne , durch seine positive und dynamische Ausstrahlung. Sein Tanzstil zeichnet sich aus durch seine jahrelange Erfahrung als Turniertänzer. Dadurch entsteht eine einzigartige Kombination aus klassisch orientalischem Tanz und modernen Elementen. Auf der Bühne gelingt es ihm jeden Zuschauer in den Bann, der wunderbaren Welt des orientalischen Tanzes zu ziehen und seine Liebe zu Diesem spüren zu lassen.
Serkan Arpac ist unter anderem ADTV Tanzlehrer, Veranstalter und Organisator, seiner eigens initiierten Show: " Türkisch Flavoured ".

Serkan Arpac is an innovative and dynamic dancer. Dancing has always been a huge part of his life. He started with Folk Dancing and evolved into a Tournament Dancer, performing Latin and Standard; experiencing and mastering many kinds of Dance with great effort and even greater results. Due to his Turkish background Oriental dancing has always been one of his most important passions.
As a dancer on stage Serkan convinces with his positive and dynamic attitude. His dancing style distinguishes from others through the experiences he collected for many years already performing as a Tournament Dancer. This results in a unique combination of Classical Oriental Dance mixed with modern elements.
On stage he manages to cast a spell on every single spectator and by that also to give them a lift into the wonderful world of Oriental Dancing. That helps them to let them feel his love for Oriental Dancing as well. Serkan Arpac is not only an ADTV dance instructor, but also an event organizer of his own self initiated show called „Türkisch Flavoured“!

SERKAN




* ACIA (FRANCE)

Acia Als Erbin zweier sehr reicher Kulturen, nämlich der Orientalischen und der Insel Reunion, bringt Acia eine ganz besondere Note in ihren Tanz und Unterricht. Sie begann ihre Karriere als junges Mädchen in der Folkloregruppe ÄReunion Island Folkloric troup" und spezialisierte sich auf den Orientalischen Tanz, den sie von den bekanntesten Dozenten der Welt lernte.
Sie tanzt den ägyptischen Stil mit Hingabe und Leidenschaft und gewann bereits mehrere Titel wie "Bellydancer of the Universe 2014". Sie ist Teil des Bellydance Evolution Teams und trat mit Jillina bereits in vielen Ländern auf, und hatte sogar die Ehre in der neuesten Show einen Solo-Part zu tanzen.
Ihr Stil zeichnet sich durch Musikalität, Weiblichkeit und Eleganz aus, den sie mit Folklore-Elementen und Witz aufpeppt.

Heiress of a double very rich culture: oriental and from Réunion Island, Acia is a performer and teacher based in Bordeaux (France). She started her career very young in festivals abroad with the "Reunion Island Folkloric troup" and specify herself later entirely in Bellydance, by learning with the most popular performers and choreographers all over the world !
She shares her passion with love and generosity. Devoted and Attached to the pure Egyptian style and to its artistic wealth, Acia brings up all her professional experiences to advance this art in what he has of nobler. She has been awarded as "Bellydance of the Universe 2014" in California and she is a "Bellydance Evolution" member ,the most famous company directed by Jillina where she performed in several countries such as Austria, Germany, Italy, Spain, Holland, USA.....
She had the honor of performing a solo in the Newest show in Germany, Italy and at the Prestigious Ford Theatre in HOLLYWOOD Sensitive to the music and to her interpretation, she proposes a feminine, uncluttered and refined touch in her choreographies : sometimes by her elegant touch in the classic styles, or cheerful one in the folklores. She brings her own style and feeling in her creations which is a combination of technique elegance and soul.

Acia




* ANASTASIIA (GERMANY)

Anastasiia Anastasiia stammt aus der Ukraine und tanzt seit Kindheit. Sie hat dort in unterschiedlichen Tanzensembles viel Erfahrung in diversen Stilen wie Ballet, Showdance, und Folkloretanz sammeln können. Mit fünfzehn hat sie den Orientalischen Tanz kennengelernt und entwickelte sich seitdem mit Begeisterung in dieser Tanzart weiter. Sie nahm Unterricht bei internationalen Dozenten wie Stella Novikova, Natalia Fadda, Brigitte Schäfer, Yasmin, Randa Kamel und Lorena Galeano. Besonders am Herzen liegt Anastasia die Folklore und klassischer Raqs Sharki. Ihr Tanzinteresse begrenzt sich nicht nur auf Orientalischen Tanz, auch ukrainische Volkstänze und Romatänze erfüllen Sie mit Begeisterung.
Seit 2015 ist sie Schülerin des Studios Hayals und festes Mitglied des Hayalina Dance Ensembles.

Anastasiia was born in Ukraine and has been dancing since childhood. She was able to get ensemble experience there in diverse styles like ballett, showdance and folkloric dance. When she was 15 she discovered oriental dance and has been developing this style ever since. She learned from renowned international teachers like Stella Novikova, Natalia Fadda, Brigitte Schäfer, Shalymar, Yasmin, Randa KAmel and Lorena Galeano. Very special toAnastasiias heart ist the classical Raks Sharki and folklore. Not only oriental dancelights up her eyes, but also ukrainian dance and roma dances.
Since 2015 she is a student at Hayal and also a crucial part of the Hayalina Dance Ensemble.





* VIVIAN INCORONATO (GERMANY)

Viviann Seit Vivianns 5. Lebensjahr ist der orientalische Tanz ein Teil von ihr und seither begeistert sie ihr Publikum durch ihre Natürlichkeit, Authentizität und ihr Talent. Sie ist eine leidenschaftliche, sinnliche und auch provokative Tänzerin und Choreografin.
Doch auch die Erfahrung mit anderen Tänzen, wie Salsa, Flamenco, Afro-Brasilianischem Tanz und Ballet verleihen ihrem Tanz einen eigenen Stil – gemeinsam mit experimentellen Kostümen vereint er eine innovative Form der Ästhetik mit klassischen Elementen des ägyptischen Tanzes.
Darüber hinaus beschäftigt sie sich aber auch wissenschaftlich mit dem Orientalischen Tanz, Konzepten von Körper und Feminismus und versucht durch ihre Choreographien verfestigte Frauenbilder und Klischees im Tanz sowie im Alltag aufzubrechen und den orientalischen Tanz als Kunstform weiter zu entwickeln.
Viviann ist seit 2016 Schülerin im Hayal und seit 2017 festes Mitglied des Hayalina Dance Ensembles.

Since Viviann was 5 years old the oriental dance was part of her. Since then she amazes her audience with her authenticity, and natural talent. She is a passionate, sensual and provocative dancer and choreografer.
Her experiences with different styles like Salsa, Flamenco, Afro-Brasilian dance and ballett give her dancing a unique style. Combined with experimental costuming she unites innovative aesthetics with classical egyptian dance.
Furthermore she researches oriental dance scientifically, with the concept of body and feminism and tries to brak stereotypes in dance and everyday life through her dance and to develop the oriental dance as an art form.
Since 2016 Viviann is a student at the Hayal studio and since summer 2017 also a member of the Hayalina Dance Ensemble.





* MUSTAFA ROSHAN (GERMANY)

Mustafa Mustafa Roshan ist Tänzer Choreograf und Lehrer für den Orientalischen Tanz, Samba/Salsa Cabaret Show Stil und Bollywood. Er ist der Spezialist für den Libanesischen Tanzstil in Europa und Deutschland und bietet seine eigene Ausbildung an in diesem Bereich. Neue Moves und Techniken sowie Parallelen und Unterschiede zum Ägyptischen Stil erfährt der Absolvent in dieser Ausbildung.
Am 2.12.17 präsentiert Mustafa zum 17. mal seine "Kismet Show" in Berlin mit wunderschönen Tänzen aus dem Orient.

Mustafa Roshan is dancer and choreografer for oriental dance, samba/ salsa cabaret style and Bollywood. He is the specialist for libanese style in Europe and Germany and also offers his own education program in this field. The students of this program learn new moves and techniques as well as parallels and differences to the egyptian style.
On 02.12.17 Mustafa presents his own Show "Kismet" for the 17th tim in Berlin with different beautiful oriental dances.

MUSTAFA ROSHAN




* SHALYMAR

Shalymar Ist eine sinnliche und elegante Tänzerin und Lehrerin mit Leib und Seele. Ihre Liebe zur arabischen Musik brachte sie zum orientalischen Tanz, dem sie seitdem ihr Leben widmet.
Shalymar tanzt und unterrichtet international. Ihr Stil ist gekennzeichnet durch ihren Background in anderen Tanzsparten, wie Ballett, Jazz und Modern – die sie immer wieder einfließen lässt in den von ihr so geliebten ägyptischen Stil – wodurch ihre ganz individuelle Fusion entsteht.
2007 gründete sie zusammen mit Amira das Hayal-Oriental Moves – die wohl größte Tanzschule speziell für orientalischen Tanz in Berlin. Sie war Mitglied in zahlreichen namenhaften Ensembles, so ist sie beispielsweise seit 2010 Mitglied von "Jillina’s Bellydance Evolution Team", wirkte in allen drei bisherigen Show-Produktionen mit und tanzte mehrfach in einer Hauptrolle. Im September 2016 steht die Première der vierten und neuesten Show in Marokko an.
2013 gründete Shalymar ihr eigenes Ensemble Hayalina

Shalymar is an elegant and sensual dancer from Berlin, Germany. Deeply in love with Arabic music she’s devoted her life to oriental dance - teaches and performs internationally. Coming from a strong background in western dance forms such as ballet, jazz and modern, she aims to preserve the original style and feeling of Egyptian and Arabic dance and culture, while blending in modern elements - creating her own unique style. From years teaching and performing, dance has become her passion and her students describe her classes as being well structured and demanding but warm and energetic at the same time. In 2007 she founded “Hayal-Oriental Moves” –her dance school in Berlin where she’s organised international Bellydance Events such as Egyptian Flavour, Dancing Dreams, Yalla Dance and Bellydance Evolution to name a few.
Since 2010 Shalymar’s been part of Jillinas Bellydance Evolution team and has in collaboration, delivered performances worldwide also as one of the main dancers.
In 2013 Shalymar founded her group “Hayalina –Dance Ensemble”.In 2015 she received the “HALIMA-award”.


SHALYMAR




* AMIRA ALMAAS

Amira Almaas Amiras Tanz steht für Charisma und Weiblichkeit pur. Augenzwinkernd, folkloristisch oder mit einer gefühlvollen modernen Musikinterpretation - ihre Liebe zum Tanz ist in jeder Sekunde spürbar.
Sie tanzte mehrere Jahre im Ensemble Hamunaptra, war Mitglied der jomance® company und hat die Ausbildung zur jomdance® Bühnentänzerin erfolgreich abgeschlossen.
Amira größte Leidenschaft gehört jedoch dem Unterricht: Als Leiterin und Dozentin führt sie mit Shalymar das Tanzschudio "Hayal - Oriental Moves" in Berlin.

AMIRA



Shalymar - Amira Almaas - HAYAL-Oriental Moves